Wie wird wiederaufbereitet und kontrolliert?

Wie werden unsere gebrauchten Workstation, Computer und Notebooks wiederaufbereitet?


Genauigkeit, Genauigkeit und Genauigkeit.
Um möglichst fehlerfreie Geräte anbieten zu können, gibt es viele Prozesse, durch die ein Gerät gehen muss, bevor ein Gerät zu Ihnen geliefert wird. Bei wöchentlichen Lieferungen von mehreren Paletten ist sehr viel genauigkeit und Kontrolle gefragt.

Die Wiederaufbereitung
Unsere Mitarbeiter entpacken zuerst die Geräte und kontrollieren ob die Anzahl stimmt. Danach werden die Geräte in unserem Lager sortiert und warten auf den nächsten Schritt. Zuerst werden die Geräte vom Staub befreit und auch die Lüfter werden gesäubert. Nachdem dies getan ist werden die Geräte von unseren Mitarbeitern unter die Lupe genommen und auf Beschädigungen und Fehlteile überprüft. Sollte alles in Ordnung sein kommt es zum nächsten Schritt und die Geräte werden einmal komplett gesäubert und die Ausstattung wird bei jedem Gerät kontrolliert und aufgeschrieben.

Daraufhin kommt der spannende Prozess. Die Geräte werden neu installiert und  technisch und auf Funktion überprüft. Nach der Neuinstallation wird nochmal die Austattung kontrolliert. Am Ende der Kontrolle werden die Geräte noch in verschiedene Bereiche sortiert, unswar A-Ware und B-Ware. Die Geräte werden in unseren Systemen eingetragen und gepflegt.

Die Lieferung und die doppelte Kontrolle
Nachdem eine Bestellung bei uns eingeht, werden die Geräte nochmal kontrolliert. Unsere Mitarbeiter überprüfen die Geräte nochmal auf Unreinheiten und Fehler. Danach werden die Geräte gestartet und die technischen Details werden nochmal überprüft und mit der Rechnung verglichen. Am Ende wird nochmal sauber gemacht. Vorsichtig eingepackt, und kontrolliert, werden die Geräte dann von DHL abgeholt und zu Ihnen gebracht.

Zuletzt angesehen